Wir verwenden Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Details
Detailansicht

Warum sich unabhängige Beratung lohnt

Fallbeispiel Zahnarztpraxis

Ausgangslage
Zahnärztin Frau Dr. C., seit 14 Jahren mit einer Einzelpraxis in einer dichtbesiedelten Region der KZV Bayern niedergelassen, trat in Kontakt mit Kock + Voeste. Verstärkt durch private Veränderungen (Trennung vom Partner), gelang es ihr immer weniger, alle Verbindlichkeiten fristgerecht zu decken.

Analysieren.
Zunächst analysierte Kock + Voeste die Entwicklung aller praxisrelevanten Daten der vergangenen Jahre im Verhältnis zu Vergleichspraxen, hinsichtlich der Standortvoraussetzungen sowie der Ertrags-, Liquiditäts- und Vermögensentwicklung von Praxis- und Privatbereich.

Einige Ergebnisse dieser Phase:

  • In der Kostenstruktur ist die Position „Laboraufwendungen“ auffällig überhöht.
  • Die Fallwerte (GKV und PKV) liegen mit -13 % bzw. –15 % deutlich unter dem Vergleichsdurchschnitt.
  • Die Fallzahlen (GKV und PKV) erreichen gleichermaßen unterdurchschnittliche Werte.
  • Die Praxis verfügt u. a. über eine Website, die jedoch wenig nutzerfreundlich und eher etwas unpersönlich erscheint.

Deutlich wurden gute Einsparmöglichkeiten auf der Kostenseite sowie eine vielversprechende Einnahmenerhöhung durch Potenzialhebung in der Abrechnung. Zusätzlich versprach eine Überarbeitung der Website (Praxisleistungen verständlicher kommunizieren, Suchmaschinenoptimierung, einfachere Kontaktmöglichkeiten) eine Steigerung der Patientenzahlen. Eine Kontokorrentumschuldung würde die Verbesserung der kurzfristigen, dringend benötigten Liquidität ermöglichen.Optimieren.Frau Dr. C. stand den vorgeschlagenen Maßnahmen zunächst skeptisch gegenüber: Ein Jahr zuvor hatte eine (andere) Praxisberatung eine Leistungs- und Abrechnungsanalyse durchgeführt, die aber zu keiner nennenswerten Einnahmensteigerung geführt hat. Darüber hinaus beschrieb Frau Dr. C. das Verhältnis zu ihrem Bankberater als „schwierig“ und hatte deshalb wenig Hoffnung auf eine Finanzierung durch ihre Hausbank.Kock + Voeste führte mit allen Beteiligten Gespräche und vermittelte, sodass die benötigten Kredite schließlich bewilligt wurden. Schnell begann die Umsetzung, die Website wurde überarbeitet, eine Kock + Voeste-Abrechnungsspezialistin überprüfte alle Daten und schulte das Praxisteam intensiv vor Ort. Begleitet wird die Praxisentwicklung seitdem durch ein engmaschiges Controlling – als einzige Auflage seitens der Bank, um das Vertrauen in die Kreditwürdigkeit ihrer Kundin wiederzugewinnen.Gewinnen.Der wirtschaftliche Erfolg ließ nicht lange auf sich warten: Bereits vier Quartale später hatten sich die Praxiseinnahmen um rund 40 % gesteigert. Parallele Kosteneinsparungen führten zu einem um 65.000 Euro deutlich verbesserten Praxisgewinn. Frau Dr. C. befindet sich mit ihrer Praxis endlich auf Erfolgskurs und plant aktuell den Ausbau eines weiteren Prophylaxe-Zimmers. Ihre Hausbank unterstützt sie jetzt ganz aktiv bei der Umsetzung ihrer Wachstumspläne – das Verhältnis zwischen Bankberater und Kundin hatte sich sehr positiv mitentwickeln können.Fazit:Oft tauchen Schwierigkeiten auf ganz verschiedenen Ebenen auf: wirtschaftlich, privat, in geschäftlichen Kontakten ... Was jetzt hilft, ist eine neutrale und unabhängige Beratung auf Augenhöhe, um belastbaren Entscheidungsgrundlagen zu erhalten und neue Perspektiven zu gewinnen. So bleibt Autonomie erhalten, bzw. wird zurückgewonnen. Unausgeschöpfte Potenziale lohnt es aufzudecken.

Nutzen Sie alle Ihre Potenziale? Befinden sich Kosten und Einnahmen im wirtschaftlichen Gleichgewicht? Steuert Ihre Praxis sicher auf Erfolgskurs?

Machen Sie den Check – es lohnt sich!

Wir sind noch weniger als einen Anruf von Ihnen entfernt 0800/31 86 000 (kostenfrei), 030/31 86 69-0, per E-Mail info(at)kockundvoeste.de oder Kontaktformular. Es ist Ihr Gewinn!


Auch hier finden Sie mehr Beratungsleistungen.

Mit Kock + Voeste wissen Sie einen unabhängigen Partner an Ihrer Seite, der auf die besonderen Ansprüche der Heilberufe spezialisiert ist. Unsere Analysen und unser Wissen identifizieren verborgene Umsatzhebel und sorgen nachhaltig für Transparenz. Seit mehr als 25 Jahren arbeiten wir erfolgreich, bedarfsorientiert und passgenau und entwickeln individuelle Maßnahmen für Ärzte, Zahnärzte, MVZ und Apotheker. Wirtschaftliche und unternehmerische Sicherheit auf ganzer Linie: für ein erfolgreiches Heute und Morgen.