Wir verwenden Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Details
Detailansicht

Wann lohnt eine Leistungs- und Abrechnungsanalyse?

Ungenutzte Potenziale entdecken

Ausgangslage.
Zahnarzt Dr. M. vermutete ungenutzte Potenziale und beauftragte Kock + Voeste mit einer Leistungs- und Abrechnungsanalyse sowie mit einem Kommunikationstraining. Dr. M. hatte den Verdacht, dass viele Praxisleistungen bislang unentgeltlich erbracht worden waren und sah Schwierigkeiten, den Patienten zukünftig die Einführung von Preisen adäquat zu vermitteln.

Analysieren.
Eine Kock + Voeste-Abrechnungsspezialistin untersuchte und überprüfte zunächst u.a. die Erfassung, die Dokumentation, die Nutzung der Praxissoftware sowie die Abrechnungen.

Einige Ergebnisse dieser Phase:

  • Zuzahlungspotenziale wie im Bereich PAR, KB, Prophylaxe, MKV werden nicht genutzt.
  • Viele Leistungen wie bspw. PZR werden nur auf Nachfrage der Patienten angeboten.
  • Die Patientenbindung lässt sich als positiv beschreiben.

Die Analyse zeigte, dass das Honorar pro Patient deutlich unter dem Durchschnitt zurückbleibt. Leistungen werden häufig überhaupt nicht oder nur unvollständig abgerechnet. Viele private Leistungen werden den Patienten erst gar nicht angeboten.

Optimieren.
Die Kock + Voeste-Abrechnungsspezialistin schulte das Praxisteam in der verbesserten Nutzung der Praxissoftware, der lückenlosen Erfassung, Dokumentation und Abrechnung sämtlicher Praxisleistungen.
Im Kommunikationstraining lernten Dr. M. und sein Team, gezielt die Bedürfnisse ihrer Patienten zu erkunden und übten, die Praxisleistungen adäquat zu kommunizieren sowie mögliche Einwände positiv zu behandeln. Die zweimonatige, kostenfreie Experten-Hotline im Anschluss sicherte die Ergebnisse nachhaltig.

Gewinnen.

Nach nur vier Quartalen hatte der Zahnarzt rund 50.000 Euro mehr Gewinn erwirtschaftet. Dr. M.'s Fazit: „Diese Investition hat sich bezahlt gemacht! Endlich werden meine Leistungen angemessen honoriert.“

Fazit:
Mit Kock + Voeste wissen Sie einen zuverlässigen Partner an Ihrer Seite, der seit mehr als 25 Jahren auf die besonderen Ansprüche der Heilberufe spezialisiert ist. Unsere erfolgreichen Strategien und wirksamen Instrumente machen Praxis, Zahnarztpraxis, MVZ oder Apotheke fit für Gegenwart und Zukunft.

Wir sind noch weniger als einen Anruf von Ihnen entfernt 0800/31 86 000 (kostenfrei), 030/31 86 69-0, per E-Mail info(at)kockundvoeste.de oder Kontaktformular. Es ist Ihr Gewinn!

Auch hier finden Sie mehr Beratungsleistungen.