Grundlagen sachgerechter Konfliktlösung

Unser Seminar: "Was Leichtes kann jeder"

In Konflikten oder Verhandlungen geht es oft ums Kräftemessen: Unterschiedliche Interessen, Forderungen oder Meinungen prallen aufeinander und die Konkliktparteien begeben sich in Angriffs- bzw. Abwehrstellung. Die Kommunikation der Konfliktpartner ist dabei oft emotionsgetrieben, wobei die Sachebene schnell aus dem Fokus gerät.

Ob Verhandlungen mit Mitarbeiter*innen oder Partner*innen, Konflikte im Praxisteam oder zwischen den Abteilungen: Als Führungskraft einer Arzt-, Zahnarztpraxis oder eines (Z)MVZ braucht es Wissen um die Eskalationsstufen eines Konfliktes, Reflexion des eigenen Konfliktstils und das methodische Handwerkszeug, um Konflikte und Verhandlungen gelingend zu lösen. All das erlernen Sie in unserem Seminar.

Die Seminarinhalte im Einzelnen

  • Stufen der Konflikteskalation
  • Elemente eines erfolgreichen Verhandlungs-/Konfliktgesprächs
  • sachbezogen Verhandeln
  • Kommunikation zwischen Beteiligten
  • Entwicklung von Entscheidungsmöglichkeiten
  • Problemlösung mit unterschiedlichem Wirkungsgrad
  • Verhandeln mit objektiven Kriterien
  • 4 Konfliktlösungsverfahren
  • Teamentwicklung in Praxis und MVZ

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann kontaktieren Sie uns bitte und fragen Sie nach unseren aktuellen Seminarterminen. Sind Konklikte oder Verhandlungen nicht mehr allein zu bewältigen, bereiten wir gern eine professionelle Mediation für Sie vor.

<< zurück zur Übersicht